Altmühltal-Panoramaweg von Essing nach Riedenburg

(W-2024-10)

Beschreibung

Traumhafte Aussichtspunkte, imposante Felsen und fotogene Burgen begleiten uns auf dieser Tour. Vorbei am Tatzelwurm verlassen wir Essing und erreichen den Blautopf, eine typische Karstquelle für den Jura. Anschließend kommen wir zur Burg Prunn, dieses fotogene Objekt thront auf einem 60 m hohen Felsen über dem Tal. Nach kurzem Ab- und Anstieg führt unser Pfad zu einem Felsenlabyrinth, den Klammsteig, ein Aussichtsfelsen mit Traumblick. Im weiteren Verlauf kommen wir zum sehenswerten Ortskern und Marktplatz von Riedenburg, seine kleinen Gassen werden überragt von der Rosenburg sowie den beiden Ruinen Rabenstein und Tachenstein. Mitten durch die Stadt fließt der Main-Donau-Kanal mit Schiffsanleger. Eine Einkehr ist am Ende der Wanderung vorgesehen.

Voraussetzungen

DAV-Mitgliedschaft

Höhenmeter: 450 m
Strecke: 12 km
Etappendauer: 4 h
Kondition: mittel
Technik: leicht

Details

Termindetails
So. 13.10.2024 06:00 Uhr
Treffpunkt

6.00 Uhr Dillingen, Bahnhof
6.15 Uhr Höchstädt, Bahnhof

Zielort

Essing / Riedenburg

Öffentliche Anreise
Ja
Anreisehinweis

Bahn und Bus

Leiter*in / Veranstalter*in

Gruppe

Anmeldung

Johann Hintermaier, Tel. 09074 91947

Preis

ca. 15,00 € Fahrtkosten